Meine Methoden

Durch meine lange Erfahrung nutze ich die Möglichkeiten verschiedener Methoden. So kann ich Sie zielgerichtet bei Ihren Anliegen unterstützen.

Hier eine Auswahl meiner hauptsächlichen angewandten Methoden:

Gestalttherapie

Die Gestalttherapie ist ein lebendiges psychotherapeutisches Verfahren. Achtsamkeit, bewusstes Wahrnehmen und ganzheitliches Erleben des Augenblicks stehen im Zentrum.

Hypnose

Hypnose ist der Königsweg zum Unterbewusstsein. Man kann sie verstehen als einen entspannten Geisteszustand zwischen Wach- und Schlafbewusstsein, bei dem inneres Lernen besonders leicht ist.

Systemische Therapie

Die systemische Therapie betrachtet den Menschen eingebunden in sein soziales Umfeld. Hier geht es nicht um Ursachen, sondern um Beziehungen und Konsequenzen eines bestimmten Verhaltens.

Arbeit mit dem "Inneren Kind"

Die Arbeit mit dem inneren Kind bündelt die therapeutischen Ansätze zu einer Wiederbegegnung mit den Gefühlen der Kindheit und hilft so, die Lebensenergie und die verlorene Lebensfreude wieder frei fließen zu lassen.

Gesprächstherapie

Das Gespräch ist immer wieder die Grundlage der Psychotherapie. Auf der Basis von Achtsamkeit und Wertschätzung geht es darum, verborgene Denkmuster und Gefühle zu erforschen und wenn nötig zu verändern.  

Verhaltenstherapie

Manchmal steht nicht die Problematik mit ihren Ursachen und im Vordergrund. Sondern es wird stattdessen das Handeln und Fühlen in konkreten Lebenssituationen erkundet, mit dem Ziel neue Alternativen zu erarbeiten.